Market Entry Systems
 
 
 
Wählen Sie Ihre Sprache:
 
 

Linie_top_hellblau.png

 
 
 
 

 

 
 

Crash-Test

So stärken Sie die Widerstandskraft Ihres Vertriebs

 

Die Situation:

EP_Unternehmen_Market Entry Pakete_Übersicht 370x370_34.pngSoweit die Zahlen stimmen und alles prima läuft, macht sich selten jemand Gedanken um Umstände, die diesen Zustand ändern können. Schließlich hat es auch einige Zeit gebraucht, diesen Erfolg zu erzielen.

Erfolg bedarf sowohl Planung, beharrlicher Umsetzung als auch Kapital. Zudem hält Erfolgt nicht ewig an und wächst nicht selbstständig in den Himmel. Bei nachlassender Mühe und weniger Anstrengungen Ihrerseits landen Sie schnell wieder dort, wo Sie angefangen haben. Das geht leider schneller als Sie sich wünschen.

 

Wollen Sie das zulassen oder sich dagegen schützen?

 

Es gibt zahlreiche Ereignisse, die Ihren derzeitigen Erfolg in Frage stellen können. Verantwortliche für die operativen Vertriebsprozesse haben Ihre Aufgabenprioritäten und setzen daher den Fokus auf eine erfolgreiche Umsetzung. Vertriebsprozesse befinden sich meist außerhalb des Blickwinkels der Vertriebsleitung und werden von ihr verantwortet. Der Vertriebserfolg stellt jedoch ein wichtiges Ziel dar.

 

Die Motorleistung

Ihre Vertriebsabteilung ist der Motor Ihres Unternehmens. Sie ist täglich mit Situationen konfrontiert, in denen sie sich beweisen muss: Anfragen seitens Interessenten, Leadgenerierung, Pitches mit Wettbewerbern, Kundentermine, Verhandlungen, Präsentationen auf Messen und Veranstaltungen, Reporting und vieles mehr.

Für diese multidisziplinären Bereiche ist Standfestigkeit und Resistenz erforderlich, um dem Image, den Kunden- sowie Unternehmensanforderungen gerecht zu werden. In Zusammenarbeit mit den Schnittstellen interagieren die Mitarbeiter aus dem operativen Vertrieb, bündeln Informationen und bringen so die PS auf die Straße.

 

Jahrelange Erfahrung belegt, dass die reibungslose Zusammenarbeit aller Abteilungen eines Unternehmens für bessere Ergebnisse für den Kunden sorgen. Nur dann ist der Vertrieb mit Rückenstärkung unterwegs und kann sich auf seine Kernkompetenz – das Verkaufen – konzentrieren.

 

Das Management dieser Disziplinen ist Aufgabe der Vertriebsmitarbeiter. In der Regel sind diese täglich bis zum Limit des Machbaren im Einsatz. Wer jedoch permanent am Limit fährt, riskiert, auch mal die Zügel zu verlieren. Infolgedessen leiden die Qualität der Leistung und der Erfolg der erwarteten Vertriebsziele darunter.

 

Symptome der Inkonsistenz

Wenn sich dieses Szenario im gesamten operativen Vertrieb und über einen längeren Zeitraum abspielt, resultieren daraus folgende Reaktionen:

  • Umsätze brechen ein, allgemeine Hektik entsteht

  • Das Top-Management wird unsicher und übt erheblichen Druck auf den Vertrieb aus

  • Vertriebsmitarbeiter werden sehr stark unter die Lupe genommen

  • Improvisationspläne werden in heller Aufregung entworfen und morgen wieder umgestoßen

  • Es werden interne Leistungen für Mitarbeiter gekürzt; die Personalzufriedenheit sinkt

  • Auf den Einstellungsstopp folgen Kurzarbeit und Entlassungen

  • Die Kunden erhalten nicht mehr die gewohnte Qualität und wandern zum Wettbewerb ab

  • Mitarbeiter verlassen das sinkende Schiff

 

Ihr Nutzen

Der Crash-Test von Entryplanet ist ein präventives Projekt, um die Vertriebsleistung aufrechtzuerhalten. Dieses System basiert auf einem Test, der genau die Bereiche prüft, in denen Sie täglich Höchstleistungen erbringen müssen.

 

Unsere Auswertung weist darauf hin, ob Sie als Unternehmen resistent genug sind, um Ihre täglichen Aufgaben souverän zu meistern oder ob es erforderlich ist, kritische Punkte zu stabilisieren, um Ihre Leistungsfähigkeit sicherzustellen. Wir wissen dann genau, worauf wir unseren Schwerpunkt legen sollen, und müssen keine Vermutungen darüber anstellen. Vielmehr können wir konkrete Lösungen implementieren, die echte Wirkung zeigen.

Nur wer sich der Bedeutung seiner wichtigen Stärken bewusst ist, kann Maßnahmen einleiten.

Gern stellen wir Ihnen in einem individuellen, vertraulichen Gespräch vor:

  • wie der Crash-Test konzipiert ist

  • wie Ihr mögliches Szenario aufgebaut werden kann

  • von welchen Vorteilen Sie profitieren können